Wir, die Food Mobile Cars Europ, mit Sitz in Volgelsheim importierten seit 2015 den Aufbau des Trapper aus Fern Ost, wie es heute noch alle Mitanbieter auf dem deutschen Markt tun. Viele der anfänglichen Qualitätsmängel konnten im Laufe der Jahre behoben werden, es bestanden und bestehen aber noch heute Probleme , die insbesondere durch die Corona Krise von Januar 2020 bis Juli 2020 verschärft wurden. Erst wurde durch den Lock Down in China die Lieferungen bis März ausgesetzten und sind damit nahtlos in den Lock Down in Europa ab März bis Juli über gegangen. Lieferketten wurden weltweit unterbrochen, selbst kleinste Komponenten konnten nicht organisiert werden, da die Fachgroßhändler zum Teil geschlossen hatten.

Wir haben diese “ Wartezeit “ nicht damit verbracht zu jammern und auf Lieferungen zu hoffen, sondern die Zeit intensiv genutzt, die Lieferkette zu straffen und zu kürzen.

Ab September 2020 werden nunmehr alle unsere Trapper in Europa gebaut.

Das Einsteigermodell , der Trapper S , bleibt in seiner ursprünglichen und erfolgreichen Form bestehen, für die Trapper M und XM haben wir ein neues Design, das zwar die Grundform beibehält, aber durch Abflachen des Bogens höhere vertikale Stellflächen, sodass auch höher bauende Elektrogeräte gut eingebaut werden können.

Wir haben uns auch überlegt- ähnlich wie unsere Mitanbieter – Konzeptanhänger anzubieten , haben aber den Gedanken verworfen, da wir davon überzeugt sind , dass jeder Kunde seine individuellen Wünsche hat und sich nicht unbedingt einem fremdbestimmten Konzept unterordnen möchte.

Durch die Bestückung in unserem eigenen Werk und Montage in Europa konnten wir auch die Lieferzeiten deutlich reduzieren und auch schneller auf spezielle Wünsche unserer Kunden reagieren. Bisher war es so , dass Neubestellungen, die nicht durch einen auf Lager befindlichen Hänger abgedeckt werden konnten , eine Lieferzeit von 9 bis 12 Wochen hatten, wir garantieren nun eine Lieferzeit von 2 bis 4 Wochen für unsere Modelle, egal in welcher RAL Farbe und egal in welcher Ausführung.

Wir waren 2015 die Ersten , die diese Form der Verkaufsanhänger auf den Deutschen Markt gebracht haben, wir sind auch jetzt wieder die Ersten die den Trapper rein europäisch anbieten.

Natürlich spiegelt sich dieser Qualitätsschub auch in den Grundpreisen wieder , die jedoch verglichen zur Konkurrenz noch immer mit Abstand das beste Preis/ Leistungsverhältnis darstellen.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten, fordern Sie unsere Optionsliste an, stellen Sie Ihren individuellen Trapper „made in Europe“ zusammen, ob pink , rose, schwarz oder braun alle RAL Farben sind bereits im Grundpreis enthalten…..